ENG/DE


institute for
Sound and
Music Berlin






Das Institute for Sound and Music Berlin (ISM) ist ein langfristig angelegtes Projekt, das sich der Geschichte und Kultur von elektronischer Musik, Sound und Kunst widmet. Es soll eine erstklassige Institution geschaffen werden, die das Beste und Relevanteste jener Bereiche mit hochmodernen Ausstellungs- und Museumsstandards verknüpft. Das ISM will unterschiedliche Sound- und Musikszenen zusammen bringen, Diskurse schaffen und das einzigartige Erbe der elektronischen Musik in vielfältiger Form repräsentieren und für die Zukunft weiterentwickeln.






ÜBER DAS ISM


2018 beginnt das ISM eine dreiteilige Ausstellungsreihe. In temporären Locations wird gemeinsam mit renommierten Künstlern und Protagonisten unserer Initiative ein vielseitiges Programm entwickelt, das exklusive und liebevoll kuratierte Sounds, Kunst und elektronische Musik präsentiert. Diese Ausstellungsreihe soll die Besucher und Teilnehmer inspirieren. Neue Klangkontexte und künstlerische Plattformen werden geschaffen. Wir wollen zeigen, wie bedeutsam eine dauerhafte Institution wie das ISM für die Kultur Berlins sein kann.

Nicht nur viele Kreative in Berlin, auch die zahlreichen Besucher aus aller Welt, die die Hauptstadt wegen ihrer Clubs und Musikkultur besuchen, wünschen sich einen Ort und eine Plattform für den gemeinsamen Austausch und das Erleben von elektronischer Musikkultur. Berlin ist die weltweite Hauptstadt der elektronischen Musik, ein internationaler Standort für Start-ups und Technologien und der digitalen Musikindustrie und ein Anziehungspunkt für Künstler und Kreative aus allen Kontinenten. Im ISM sollen all diese Potentiale interdisziplinär verknüpft und zusammen gebracht werden.





MEMBER UND Partner

Complete LisTING



MITMACHEN


Es ist Zeit, diese gemeinsame Vision zu verwirklichen und damit Geschichte zu schreiben. Werden Sie Teil des Berlin ISM.